SPOiZ-Kurse 2020

SPOiZ ist das Suchtpräventionsprogramm für die Leiter*innen-Ausbildung. Um das Thema «Sucht»
optimal in den Ausbildungskursen thematisieren und ausbilden zu können, bietet SPOiZ Kurse an –
Absolvent*innen dieser Ausbildung können ihre Kurse melden und bekommen im Gegenzug
finanzielle Unterstützung für die zusätzliche Arbeit im Kurs.
Im Weiteren werden auch nicht-J+S-Kurse und Ausbildungsweekends unterstützt, damit noch mehr
Kinder und Jugendliche erreicht werden können.
SPOiZ-Grundkurs (für alle, die das erste Mal an einem SPOiZ-Kurs teilnehmen)
Die Ausbildung für Multiplikatoren*innen richtet sich an alle Leitenden von J+S-Ausbildungskursen,
die in Zukunft ihre Kurse unter SPOiZ anmelden möchten. Fachpersonen von den
Suchtpräventionsstellen vermitteln praxisnah, wie die Inhalte von SPOiZ in die J+S-Kurse integriert
werden können.
• Termin: Dienstag, 21. Januar 2020, 18.30-22.00
• Ort: Centrum 66, Hirschengraben 66, Zürich
SPOiZ-Aufbaukurs (für alle, die bereits den Grundkurs absolviert haben)
Durch den Besuch des Aufbaumoduls können Leitende ihre J+S-Kurse für ein weiteres Jahr bei SPOiZ
anmelden. Während der Grundkurs hauptsächlich der Vermittlung von Grundwissen und Methoden
gewidmet war, liegt der Fokus des Aufbaumoduls auf dem Austausch und der Weiterentwicklung des
individuellen Know-hows. Ausgehend von vorgängig abgefragten Fallbeispielen, Fragen und Problem-
stellungen der Teilnehmenden werden gemeinsam Lösungsansätze entwickelt, um die
Suchtprävention in der Pfadi noch praxisnäher zu gestalten.
• Termin: Dienstag, 4. Februar 2020, 18.30-20.30
• Ort: Centrum 66, Hirschengraben 66, Zürich
Anmeldung unter: https://www.okaj.ch/projekte/spoiz-suchtpraeventionsprogramm
Bei Fragen zu SPOiZ in J+S-Ausbildungskursen, nicht-J+S-Kursen oder Ausbildungsweekend steht euch
der SPOiZ-Verantwortliche der Pfadi Züri gerne zur Verfügung – fuego@pfadizueri.ch

Zurück

Hinterlassen Sie einen Kommentar