Diversität und Inklusion

Die Pfadi ist offen für alle.

Das Ressort Dinkl (Diversität und Inklusion) setzt sich dafür ein, dass unabhängig von Geschlechtsidentität, sozialem oder kulturellem Hintergrund oder sexueller Orientierung jede:r  ihren:seinen Platz in der Pfadi findet.

Im letzten Herbst ist das Dinkl-Team neu gestartet und wird hier bald über seine Pläne berichten.

Das Ressort Diversität und Inklusion entstand aus dem ehemaligen Projekt ‘Fügitiv’.

Bei Fragen melde dich direkt beim Dinkl-Team.